Silberbarren ᐅ Degussa + Heraeus ᐅ Silbermünzbarren

Alle wichtigen Informationen zu Silberbarren finden Sie hier auf silber.cc. Auf Grund vergangener Krisen hat sich Silber als Anlageform bewährt. Auch Barren aus Silber sind sehr beliebt, um sich gegen den Wertverlust des Euro abzusichern. Besonders sind Silberbarren von Degussa und Hereaus gefragt, denn das sind zwei absolut etablierte Hersteller. Vor allem sind 100 g, 500 g und 1 kg Silberbarren gefragt. Allerdings haben Silber-Barren im Gegensatz zu Silbermünzen einen Nachteil: Man muss 19% Mehrwertsteuer auf Barren zahlen aber 0% Mehrwertsteuer auf Silbermünzen. Eine Zwischenform ist der Silbermünzbarren (Bild unten links), denn diese haben eine Silberbarrenform aber sind als Silbermünze geprägt und ausgegeben.

Silber: Degussa Silberbarren vs Silbermünzbarren 250g
Silber: Silberbarren vs Silbermünzbarren auf silber.cc